- 10%

Bathing pleasure for body & soul + High-quality illustrated book + special edition + hardcover + large format

privatedeals Rainer Pawelke

Online Service
Full Price/Value
95.20 EUR
You Save
9.52 EUR 10%
New Price
2.87 ONE
(1 ONE = 29.85 EUR ) *

ONE is with a fixed rate for DealShaker exclusively. Value is based on the current exchange rate, and will change based on change in mining difficulty. DealShaker does not guarantee the selling price of ONE

Coupons Available
0
Promotion ends
30/06/19
Coupons Sold
1
Coupons Validity
16/01/19 - 30/06/19
Description:

Badelust für Körper & Seele

Laura Fronty ist Journalistin, Autorin und Stylistin. Sie arbeitet mit zahlreichen Zeitschriften aus dem Bereich Dekoration und Lifestyle zusammen. Yves Duronsoy ist Fotograf und arbeitet für viele französische Zeitschriften, internationale Mode- und Dekomagazine sowie regelmäßig für die Werbung.

Wasser ist ein zentrales Medium bei Wellness- oder Heilkuren. Die "SPA-Menüs" sind voll von Bäderanwendungen mit kräftigenden und pflegenden Zusätzen. Viele Baderituale lassen sich aber auch in unser Badezimmer übertragen und entfalten dort die gleiche wohltuende Wirkung. Seele baden...loslassen, entspannen, regenerieren, zu sich selbst finden.
Wasser - Urkraft, Quelle allen Lebens, wesentlicher Grundpfeiler für ganzheitliches Wohlbefinden. Warmes Wasser umschmeichelt sanft unsere Haut. Wir spüren Geborgenheit, geschützt umhüllt wie in eine weiche Kuscheldecke. Der Körper entspannt, die Psyche kann Sorgen und Alltagsprobleme loslassen. Baden ist nicht nur waschen, der Geist beruhigt sich, trübe Gedanken verschwinden, Seelenruhe sorgt für angenehme Bettschwere und wir fühlen uns rein und gewärmt. Ätherische Öle als Badezusatz können diesen Effekt noch verstärken. Ein Vollbad wirkt sich erholsam auf den gesamten Organismus aus. Die Haut wird gründlicher gesäubert und Pflegestoffe können effektiver aufgenommen werden.
Ein Baderitual ist eine kleine Auszeit von den Strapazen des Alltags, lässt Sorgenfalten verschwinden und schenkt uns die berühmte "Schönheit von Innen".

Baden in der Antike
Schon die alten Griechen und Römer wussten wohltuende Bäder zu schätzen und faszinierende Badehäuser zu bauen. Baden war in der Antike ein gesellschaftliches Ereignis. Man wusch sich, speiste gemeinsam, unterhielt und liebte sich. Im öffentlichen Badehaus badeten Männer und Frauen getrennt, doch das private Badegemach galt vielen als Tempel der Lust.
Zudem waren im Bad nicht nur Massagen an der Tagesordnung, sondern auch kosmetische Behandlungen und kleinere Operationen. Badehäuser waren im gesamten Römischen Reich verbreitet, daher sind auch in deutschen Städten wie Aachen oder Trier noch heute beeindruckende römische Ruinen zu besichtigen.

Von Luxusbad und Medical Wellness
Heute gehört Baden zur Wellness und gehorcht neuen Trends. Luxusbäder in teuren Hotels, private Wellness-Tempel und eine große Wohlfühlindustrie machen sich breit und ziehen ein zahlungsfähiges privates Publikum an.
Dieser neue Markt wird immer größer. Umfangreiche Serviceleistungen und Wohlfühlprogramme reichen von traditionellen Moorbädern über die Trockenbürstenmassage bis hin zum Entspannungs-Wochenende mit reichlich Ruhe, Luxusbetreuung und Champagnerfrühstück im Rosenbad.
Neben luxuriöser Entspannung sind selbst organisierte und bezahlte Gesundheitsvorsorge und Prävention im Trend. Die klassische Kur wird durch "Medical Wellness" und "Prävention" ergänzt. Die Idee des ganzheitlichen Ansatzes beim Baden war eigentlich schon in der Antike gültig. Nur dass bei den Römern nicht nur reiche Kaiser, sondern auch Arme, Diener und Mägde mit ins Badeleben eintauchen konnten.

Autorin
Baur studierte in München Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften, Musikwissenschaft und Gesang. Sie promovierte 1984 im Fach Kunstgeschichte mit der Dissertation Studien zum französischen und englischen Kinderbild im 18. und 19. Jahrhundert. Baur ist verheiratet mit dem Psychoanalytiker und Therapeuten Wilhelm Schmid-Bode; das Paar lebt in München.[1]
Sie schrieb Sachbiografien über Charlotte Schiller, Frédéric Chopin, Emanuel Schikaneder und Wolfgang Amadé Mozart. Unter ihrem Pseudonym Lea Singer verfasst sie Romane, von denen einige sich mit Persönlichkeiten und Begebenheiten der Kulturgeschichte befassen. Die Zunge (2000) erzählt vom Erfinder der Gourmet-Kritik Grimod de La Reynière, Wahnsinns Liebe (2003) von einer in Briefen und Zeitzeugenberichten dokumentierten tragischen Dreieckgeschichte zwischen Mathilde Schönberg, deren Mann, dem Komponisten Arnold Schönberg, und dem jungen Maler Richard Gerstl, Das nackte Leben (2005), Konzert für die linke Hand (2008) vom Schicksal des Pianisten Paul Wittgenstein. Das Werk trägt nach Maurice Ravels Komposition für Wittgenstein den gleichnamigen Titel. 2015 erschien ihr Buch Anatomie der Wolken, dem verbürgte Begegnungen des alternden Universalgenies Johann Wolfgang Goethe mit dem jungen, wilden Romantiker Caspar David Friedrich zugrunde liegen und Goethes belegte Zerstörungsaktion von Friedrichs Bildern.
Im Wintersemester 2009/2010 war sie Dozentin für Poetik an der Universität Paderborn.

Ehrungen/Auszeichnungen:
2010: Hannelore-Greve-Literaturpreis für ihre unter dem Pseudonym Lea Singer publizierte Prosa
2016: Schwabinger Kunstpreis

Bathing pleasure for body & soul

Laura Fronty is a journalist, author and stylist. She works with numerous magazines in the fields of decoration and lifestyle. Yves Duronsoy is a photographer and works for many French magazines, international fashion and decoration magazines and regularly for advertising.

Water is a central medium for wellness or healing cures. The "SPA Menus" are full of bath applications with strengthening and caring additives. Many bathing rituals can also be transferred to our bathrooms, where they have the same beneficial effect. Let go, relax, regenerate, find yourself.
Water - elemental power, source of all life, essential cornerstone for holistic well-being. Warm water gently caresses our skin. We feel secure, protected like in a soft blanket. The body relaxes, the psyche can let go of worries and everyday problems. Bathing is not only washing, the mind calms down, dull thoughts disappear, peace of mind provides for pleasant bed heaviness and we feel pure and warmed. Essential oils as bath additives can intensify this effect even more. A full bath has a relaxing effect on the entire organism. The skin is cleansed more thoroughly and nutrients can be absorbed more effectively.
A bathing ritual is a short break from the strains of everyday life, makes worry lines disappear and gives us the famous "beauty from within".

Bathing in antiquity
Even the ancient Greeks and Romans appreciated soothing baths and built fascinating bathhouses. Bathing was a social event in ancient times. They washed, dined together, talked and loved each other. In the public bathhouse, men and women bathed separately, but many regarded the private bathing room as a temple of lust.
In addition, not only massages but also cosmetic treatments and minor operations were the order of the day in the bathroom. Baths were widespread throughout the Roman Empire, which is why impressive Roman ruins can still be seen in German cities such as Aachen or Trier.

From luxury bath and medical wellness
Today, bathing is part of wellness and follows new trends. Luxury bathrooms in expensive hotels, private wellness temples and a large feel-good industry are spreading and attracting a solvent private audience.
This new market is growing all the time. Extensive services and wellness programmes range from traditional peat baths and dry brush massage to a relaxing weekend with plenty of peace, luxury care and champagne breakfast in the rose bath.
In addition to luxurious relaxation, self-organised and paid health care and prevention are trendy. The classic cure is supplemented by "Medical Wellness" and "Prevention". The idea of a holistic approach to bathing was actually already valid in antiquity. Only that with the Romans not only rich emperors, but also poor, servants and maidservants could dive into bathing life.

authoress
Baur studied art history, literature, musicology and singing in Munich. She received her doctorate in art history in 1984 with her dissertation Studien zum französischen und englischen Kinderbild im 18. und 19. Jahrhundert. Baur is married to psychoanalyst and therapist Wilhelm Schmid-Bode; the couple lives in Munich.[1]
She wrote biographies about Charlotte Schiller, Frédéric Chopin, Emanuel Schikaneder and Wolfgang Amadé Mozart. Under her pseudonym Lea Singer she writes novels, some of which deal with personalities and events in cultural history. Die Zunge (2000) by Grimod de La Reynière, Wahnsinns Liebe (2003), the inventor of the gourmet critique, tells of a tragic triangle between Mathilde Schönberg, her husband, the composer Arnold Schönberg, and the young painter Richard Gerstl, Das nackte Leben (2005), concert for the left hand (2008) about the fate of pianist Paul Wittgenstein. The work is entitled after Maurice Ravel's composition for Wittgenstein. Her book Anatomie der Wolken (Anatomy of the Clouds) was published in 2015, which is based on guaranteed encounters between the aging universal genius Johann Wolfgang Goethe and the young, wild romanticist Caspar David Friedrich, and Goethe's documented destruction of Friedrich's pictures.
In the winter semester 2009/2010 she was a lecturer in poetry at the University of Paderborn.

Honors/Awards:
2010: Hannelore Greve Literature Prize for her prose published under the pseudonym Lea Singer
2016: Schwabing Art Prize

Deal Specific Terms & Conditions from the Merchant :
Grossformat.
Erstausgabe.
Hardcover, gebunden, 187 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

Entspannung pur - für Körper und Seele.

mit zahlreichen Abbildungen im Grossformat
Sonderausgabe
NEU

Versand innerhalb Europa inklusive

Eintauchen in die Badelust
Eintauchen in wunderschöne Bilder
Eintauchen in Wellness
Eintauchen für Körper, Geist und Seele
Large format.
First edition.
Hardcover, hardcover, 187 pages with numerous illustrations

Pure relaxation - for body and soul.

with numerous illustrations in large format
special edition
NEW

Shipping within Europe included

Immerse yourself in the bathing pleasure
Immerse yourself in beautiful pictures
Diving into Wellness
Immersion for body, mind and soul
About the Merchant :
Privatverkäufe
sell used private items
Contact Merchant
Merchant Addresses ( you can use your Deal Coupon in any of the assigned addresses of the Merchant ) :

Additional Instructions :

hardcover
large format, wonderful pictures, special edition
NEW

dive in - pleasure of bathing
+ art prizes +

including insured shipping within Europe

private deal - return, guarantee, exchange
(since a website is necessary we put our adresses)

including shipment within Europe

DealShaker is not to be held responsible about the third party content published on the platform